13.03.2019 – Webseite bekommt eine neue URL

Photo by Ben Konfrst on Unsplash

Mit stolz geschwellter Brust darf ich verkünden: Passend zum neuen Look meiner Homepage wird sie zukünftig über die Hauptdomain

www.jayden-v-reeves.co.uk

zu erreichen sein.

Und damit habe ich mir einen langen Wunsch erfüllt, denn ich muss gestehen, dass ich schon eeeeewig mit der Domain aus dem United Kingdom liebäugle. Warum, kann sich sicher jeder denken. Außerdem passt sie identifikatorisch einfach besser zu mir. Wenn ich sie lese, fühlt es sich an, als ob ich nach Hause komme. 

Daher an alle Autoren, Leser, Blogger, Freunde:
Falls Ihr mich verlinkt habt oder es noch tun wollt, gleicht die URL bitte entsprechend an. Natürlich wird auch weiter die com URL aktiv sein, aber richtiger wäre die co.uk URL.

Der Jay dankt’s Euch mit einem glückseligen Lächeln – versteckt im Rauschebart. 😁
Nein, nein … ganz so wüst ist’s nicht. Scherz.

Wünsche Euch allen noch ’ne schöne Woche. ^^

BB, Euer Jay xxx

Kategorie:

07.02.2019 – Signierte Prints

Die limitierte Anzahl an Autorenexemplaren der ›24 Days of Queer@venthologie‹ sind bei mir eingetroffen. ^^
Das bedeutet, dass Ihr die jetzt bei mir ergattern könnt. Signiert und mit persönlicher Widmung.

Wer auf meine bescheidenen Kritzeleien wert legt, dem sei gesagt: da ich ja keine Messen besuche, kommt Ihr so doch noch in den Genuss meiner Zeilen und könnt das Buch anschließend sogar noch auf der Leipziger Buchmesse (Do., 21. März 2019 – So., 24. März 2019) von einigen der anderen teilnehmenden Autoren signieren lassen. Das ist doch eine geile Idee, oder? 😁

Wer also Interesse an einem solchen Exemplar hat, der schreibe mir bitte an info(at)jayden-v-reeves.com.
Auch der Erlös dieser Autorenexemplare kommt selbstverständlich weiterhin vollständig der LGBTQ*- Organisation ›All Out‹ für ihre Arbeit zugute.

Also … tut Gutes für die globale LGBTQ* Community. Ist ja auch noch Winter, ne? ^^

Thx.

BB, Euer Jay. xxx

30.01.2019 – Blog-Rezension zu ›24 Days of Queer@venthologie‹

Link zum Blog.

Der queere Bücherblog ›Yuuras bunte Bücherwelt‹ hat unserer, am 24.12.2018 publizierten, Benefiz-Anthologie eine sehr umfangreiche und sicherlich aufschlussreiche Rezension hinterlassen.

Für diejenigen, die noch unentschlossen sind, hilft es vielleicht, die einzelne Meinung zu jeder der in unserem Buch ›24 Days of Queer@venthologie‹ erschienenen Kurzgeschichten zu lesen.

Thx, Yuura.

Tags: